Unbenanntes Dokument
Bei Feuerwehr Degerndorf mit einem Kuchen bedankt



Degerndorf - Die Feuerwehr Degerndorf wurde aufgrund eines gemeldeten PKW-Brandes nachts auf die BAB gerufen. An der Einsatzstelle angekommen, konnte sehr schnell festgestellt werden, dass nur ein heiß gelaufener Auspuff die Ursache für die Rauchentwicklung war. Sabrina L. war gerade unterwegs zur Arbeit als Konditorin. Die Autofahrerin ließ es sich nicht nehmen, sich bei den Kameraden der Degerndorfer Feuerwehr mit einem speziell gebackenen Kuchen zu bedanken. Sogar das Ärmelabzeichen der Wehr wurde nachgebildet.

Nach einer Übung kam diese Stärkung sehr passend.

So ein besonderer Dank ist nicht bei allen Einsätzen üblich.




Bericht:
Matthias Kuchler, FF Degerndorf
Fotos: FF Degerndorf

 
Copyright © 2003-2007 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter