KFV-Rosenheim
Schneeglatte Straße – PKW rutscht in Graben



Höslwang - Ins rutschen geriet am Abend des Kirtasonntag, 21.10.2007 gegen 20 Uhr ein PKW auf der Kreisstraße RO27 zwischen Höslwang und Hemhof bei Gachensolden. Der Audi kam bei starkem Schneefall von der Straße ab und schleuderte eine 2 Meter tiefe Böschung hinab in einen tiefen Bach.





Der Bach führte relativ viel Wasser. Der Fahrer blieb unverletzt, jedoch gestaltete sich die Bergung des Autos schwierig. Durch Einsatz eines Bergekranes wurde das Fahrzeug aus dem Bach geborgen. Die Feuerwehr Höslwang sperrte die Straße und leuchtete die Unfallstelle aus.

Am PKW entstand erheblicher Sachschaden.
Einsatzdauer: 2 Stunden.
Vor Ort waren LF8 Feuerwehr Höslwang, Polizei, Bergefahrzeug, Abschleppwagen.
 


Bericht: Johann Stübl, FF Höslwang
Fotos: FF Höslwang

Copyright © 2003-2021 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter