KFV-Rosenheim
Fünf Verletzte bei Brand in Aschau



Aschau - Einen Großeinsatz für Feuerwehren und Rettungsdienste löste am 11.11.2007 ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Aschau aus. In den Morgenstunden bemerkte ein Bewohner, dass sein Zimmer lichterloh brannte


Die sofort alarmierte Feuerwehr konnte den Brand unter Kontrolle bringen, bevor das Feuer auf das gesamte Gebäude übergriff. Vier Bewohner mussten über die Drehleiter der FF Prien gerettet werden. Eine Person wurde schwer verletzt, vier weitere wurden durch Rauchgase leicht verletzt. Der Schaden am Gebäude dürfte weit über 50000 Euro liegen. Im Einsatz waren rund 100 Feuerwehrler aus Aschau, Sachrang, Frasdorf, Umratshausen und Prien sowie das BRK mit 32 Rettungskräften und zwei Notärzten. Die Brandursache steht noch nicht fest.





Bericht: KFV-Rosenheim
Foto: Josef Reisner
Quelle: OVB-Medienhaus

Copyright © 2003-2021 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter