KFV-Rosenheim
Brand in einer Pizzeria in Amerang



Amerang - Am 16.12.2007 musste am späten Nachmittag aufgrund einer Rauchentwicklung in einer Pizzeria in Amerang Alarmstufe 2 ausgelöst werden.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung konnte nur unter Atemschutz vorgegangen werden. Die eingesetzten Trupps hatten das Feuer schnell unter Kontrolle uns so konnte bereits eine halbe Stunde nach der Alarmierung Feuer aus gemeldet werden. Parallel dazu wurden noch zwei CO2 Flaschen ins Freie gebracht.


Da die Pizzeria zum Zeitpunkt des Brandausbruchs geschlossen hatte befanden sich glücklicherweise keine Gäste oder Angestellten in dem Restaurant.

Durch den Brand und die starke Rauchentwicklung entstand ein Sachschaden von ca. 100.000 Euro. Die Ursache des im Gastraum ausgebrochenen Feuers ist noch ungeklärt.



Die Feuerwehr Amerang und die umliegenden Feuerwehren waren mit ca. 90 Einsatzkräften vor Ort.

Im Einsatz waren:
FF Amerang, FF Kirchensur, FF Evenhausen, FF Schonstett, FF Halfing, FF Höslwang, KBR Ruhsamer, KBM Kratz, Rettungsdienst und Polizei


Bericht: FF Amerang
Fotos: Georg Barth und FF Amerang

Copyright © 2003-2021 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter