KFV-Rosenheim
Zimmerbrand in Kolbermoor



Kolbermoor - Am 08.04.2008 gegen 01:33 Uhr wurde die Feuerwehr Kolbermoor wieder alarmiert. Diesmal war es in einem Zimmer im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses zu einem Brand gekommen.

Nach ersten Feststellungen der Polizei war vermutlich ein überhitztes Netzteil die Ursache des Brandes. Die Löschmaßnahmen der Anwohner hielten das Feuer bis zum Eintreffen der Feuerwehr soweit unter Kontrolle. Eine ältere gehbehinderte Frau konnte während der Arbeiten sicher im Obergeschoss des Hauses verbleiben und wurde vom Rettungsdienst betreut. Zum Erstangriff konnte auch der sog. "Smokestopper" wieder erfolgreich eingesetzt werden. Die betroffenen Gebäudeteile wurden mit dem Überdrucklüfter vom Rauch befreit, das Brandgut aus dem Zimmer entfernt und eine Nachsicht durchgeführt. Gegen ca. 03:00 Uhr konnte die Einsatzstelle wieder verlassen werden.

 


Bericht: Richard Schrank, 1. Kdt. FF Kolbermoor
Fotos: FF Kolbermoor

Copyright © 2003-2021 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter