KFV-Rosenheim
Zimmerbrand in Altofing bei Litzldorf



Litzldorf - Am 20.06.2008 gegen 10.50 Uhr wurden die Feuerwehren der Gemeinde Bad Feilnbach zu einem Zimmerbrand nach Altofing im Bereich Litzldorf gerufen.

Laut Aussage der Frau die die Feuerwehr alarmiert hat, stellte sich heraus, dass sie kurz vor Ausbruch des Feuers das Bügeleisen eingesteckt hatte. Durch die alarmierten Feuerwehren von Litzldorf, Bad Feilnbach, Au und Großholzhausen konnte der Brand schnell gelöscht werden.



Die Brandstelle und die angrenzenden Zimmer wurden dann noch mit der Wärmebildkamera der Kollegen aus Bad Aibling nach Glutnestern abgesucht. Die Polizei konnte noch feststellen, dass das Feuer von dem Bügeleisen ausgegangen ist.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 25 000 Euro. Das Ehepaar wurde mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung ins Klinikum nach Rosenheim gebracht


Bericht: Franz Reiter, 1. Kdt. FF Litzldorf
Fotos: FF Litzldorf

Copyright © 2003-2021 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter