KFV-Rosenheim
Tödlicher Verkehrsunfall auf BAB A93 bei Oberaudorf



Oberaudorf - Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am 14.07.08, mittags auf der Autobahn A93. Kurz nach der Anschlussstelle Oberaudorf kam ein in Richtung Rosenheim fahrendes österreichisches Ehepaar nach einem Überholmanöver aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum.


Der Aufprall war so heftig, dass die 86 jährige Beifahrerin noch an der Unfallstelle verstarb. Ihr 88 jähriger Ehemann musste von den Feuerwehren Oberaudorf und Kiefersfelden aus dem völlig demolierten Wrack mittels Schere und Spreizer befreit werden. Der schwerstverletzte Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber Heli 3 aus dem benachbarten Langkampfen in eine Klinik geflogen.


Am Einsatz beteiligt waren die Feuerwehren Oberaudorf und Kiefersfelden, KBR, KBI und KBM, sowie Notarzt, Rettungsdienst und ein Hubschrauber.


Bericht und Fotos: Martin Bernrieder, FF Oberaudorf


Copyright © 2003-2021 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter