KFV-Rosenheim
Schwerer Verkehrsunfall auf der St. 2095 bei Reischach



Prutting - Zu einem schweren Verkehrsunfall, auf der Staatsstraße 2095 zwischen Prutting und der Schwaberinger Senke, musste die Freiwillige Feuerwehr Prutting am Dienstagabend, 23.12.2008 ausrücken.

Eine 18-jährige aus dem Gemeindebereich Prutting fuhr mit ihrem Seat in Richtung Rosenheim.
Nach Angaben von Zeugen kam sie auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Fiat einer 46-Jährigen Rosenheimerin zusammen.


Beide PKWs waren stark beschädigt. Die Unfallstelle zog sich rund 100m auseinander.
Die am Unfall beteiligten zwei Personen wurden zur Behandlung ins Rosenheimer Klinikum verbracht, welches sie noch in der gleichen Nacht wieder verlassen konnten.

Die Staatsstraße 2095 war rund eineinhalb Stunden komplett gesperrt.



Weitere alarmierte Einsatzkräfte:
FF Schwabering 47/1 und 80/1
Rettungsdienst
Notarzt
Polizei
Kreisbrandrat

 


Bericht: KBM Franz Hochhäuser
Fotos: Josef Reisner

Copyright © 2003-2021 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter