KFV-Rosenheim
PKW prallt nach Zusammenstoß in Fensterfront einer Sparkassenfiliale –
Zwei Verletzte



Eiselfing - Am Donnerstag, den 05. Februar 2009 wurde die Feuerwehr Bachmehring um 9:48 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Eiselfing alarmiert. Der Zusammenstoß zweier Fahrzeuge forderte zwei verletze Personen, hohen Sachschaden und eine beschädigte Außenfassade an einem Geschäftshaus.

Ein aus Richtung Bachmehring kommender Fahrer eines Seat übersah an der Kreuzung in Eiselfing einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Mazda. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der Wagen des Unfallverursachers von der Fahrbahn abkam und nach einigen Metern in die Fensterfront des angrenzenden Sparkassengebäudes fuhr. Der von einer Frau gesteuerte Mazda kam schwer beschädigt im Kreuzungsbereich zum stehen.


Die Feuerwehr Bachmehring übernahm die Reinigung der Fahrbahn von ausgelaufenen Flüssigkeiten und Fahrzeugteilen, zudem wurde eine Umleitung eingerichtet. Während der umfangreichen Aufräumarbeiten und der Unfallaufnahme durch die Polizei kam es zu stärkeren Verkehrsbehinderungen.


Die beiden Unfallbeteiligten erlitten leichte bis mittelschwere Verletzungen und wurden vom Rettungsdienst ins Kreiskrankenhaus Wasserburg gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro, am Gebäude wurde ein großes Fenster beschädigt. Nachdem beide Unfallfahrzeuge vom Abschleppdienst abtransportiert worden waren, konnte die Fahrbahn gegen 11:15 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden.



Anwesende Einsatzkräfte:

- FF Bachmehring mit 10 Mann
- KBM Hangl
- Polizei
- Rettungsdienst mit Notarzt
- Abschleppdienst

 


Bericht: Georg Reinthaler, FF Bachmehring
Fotos: FF Bachmehring

Copyright © 2003-2021 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter