KFV-Rosenheim
Umgestürzter Traktor am Hundhamer Berg



Bad Feilnbach - Am 20.05.09 wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Feilnbach um 16 Uhr zu einem umgestürzten Traktor mit auslaufendem Öl alarmiert, so die Meldung laut Alarmfax. Doch die Kameraden staunten nicht schlecht, als sie am Einsatzort ankamen: Bei dem umgestürzten Traktor handelte es sich nämlich um einen gewaltigen 16 Tonnen schweren Traktor inklusive 18 Tonnen schweren Häcksler, der da in einer Kurve der Bergstraße am Hundhamer Berg nahe Bad Feilnbach lag.

Nach Bremsversagen war die Zugmaschine außer Kontrolle geraten, steifte ein Fahrzeug aus dem Gegenverkehr am Heck und zerstörte bei seiner Rutschpartie noch ein Fahrzeug auf einem Privatgrundstück in der Kurve. Anschließend tränkten über 100 Liter des aus dem Häcksler auslaufenden Hydraulik-Öls die Straße.


Wie durch ein Wunder wurden dabei keine Personen verletzt, die Feuerwehr musste jedoch die längste Zeit des knapp 7 Stunden dauernden Einsatzes die Straße vollständig sperren. Über 26 Säcke Ölbinder und der Einsatz einer Spezialkehrmaschischne sorgten schließlich dafür, dass die Straße wieder passierbar wurde.


Bericht: Andreas Karosser, FF Bad Feilnbach
Fotos: FF Bad Feilnbach

Copyright © 2003-2021 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter