KFV-Rosenheim
Unfall mit Gefahrgut am 18.11.2009 - Übungsalarm für die Feuerwehren Bad Aibling und Heufeld



Bad Aibling / Heufeld - Ein Staplerfahrer beschädigte beim Entladen eines LKW einen Behälter mit Gefahrgut. Gefahrstoffe liefen aus, eine Person wurde verletzt. Ein nicht unvorstellbares Übungsszenario für die Feuerwehren Heufeld und Bad Aibling.

Bernhard Loibl, verantwortlich für die ABC-Ausbildung in Bad Aibling, hatte diese Übung vorbereitet und die Mannschaft und die Führung der Feuerwehren Heufeld und Bad Aibling vor keine leichte Aufgabe gestellt. Auf dem LKW waren verschiedene Chemikalien verladen und zu Anfang waren die Ladepapiere nicht auffindbar.

Ebenso war nur der Staplerfahrer anzutreffen, vom LKW-Fahrer hieß es er sei Kaffee trinken gegangen. Also musste zuerst erkundet werden. Dabei stellte sich heraus, dass es sich um giftige und wassergefährdende Stoffe handelte.

Der Fahrer des LKW wurde auf der Ladefläche zwischen dem Ladegut gesichtet. Schnell wurde der Fahrer aus dem Gefahrenbereich gerettet und dekontaminiert. Danach ging es ans Abdichten und Umpumpen der defekten Behälter. Hier zeigte sich wie schnell man an seine Grenzen stoßen kann und im echten Einsatzgeschehen wären sicher noch mehr Kräfte alarmiert worden.

Dass sich die Feuerwehren Heufeld und Bad Aibling seit einiger Zeit bei Beschaffungen im Bereich ABC abstimmen zeigte hier wieder seine Vorteile. So müssen bestimmte Dinge nicht doppelt gekauft werden beziehungsweise Ausrüstungen ergänzen sich gegenseitig und sind kompatibel.

Ein besonderer Dank gilt dem Aiblinger Unternehmer Toni Brandl. Er unterstützt die Aiblinger Feuerwehr wo er nur kann und stellte auch das "Unfallfahrzeug" an diesem Abend zur Verfügung. Der Referent für Hilfsdienste der Stadt Bad Aibling, Sepp Glaser, war ebenfalls unter den Beobachtern und konnte so einige Tipps geben die auch bei der späteren Übungsbesprechung einflossen.

Im Übungseinsatz waren:
Heufeld 11/1, 40/1, 47/1;
Bad Aibling 10/1, 21/1, 40/1, 61/1
mit insgesamt 50 Mann


Bericht und Foto: 1. Kommandant Rudi Hofschneider, FF Bad Aibling

Copyright © 2003-2021 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter