KFV-Rosenheim
128. Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Pfraundorf



Pfraundorf - Am 05.01.2010 fand bei der FF Pfraundorf die 128. Mitgliederversammlung statt. Um 19:30 Uhr wurde die Versammlung mit der Begrüßung und dem Totengedenken durch Vorstand Josef Estermann eröffnet.

Albert Berger verlas den Schriftführerbericht stellvertretend für Stephan Hemberger, der sich im Urlaub befand. Kassier Josef Heiß berichtete über den Kassenstand, der etwas geringer war als im Vorjahr durch den verregneten Flohmarkt und die dadurch bedingten höheren Ausgaben.

Michaela Berger berichtete über die Aktivitäten in der Jugendfeuerwehr und anschließend trug Kommandant Markus Mößthaler den Aktivenbericht vor, wobei dieses Jahr 35 Einsätze bewältigt und zahlreiche Übungen geleistet wurden. Für die Unterstützung bedankte sich der Kommandant bei allen Anwesenden, sowie bei der Gemeinde Raubling.

2. Bürgermeister Clemens Zanetti richtete seine Grußworte und Dank an die geleistete Arbeit der Feuerwehr sowie an Vorstand Josef Estermann. Jetzt wurden noch die Ehrungen durchgeführt wobei Christoph Höhensteiger für 40 Jährige Vereinstreue geehrt wurde sowie neun weitere Personen für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit.

Im Vorstandsbericht wurden die Teilnehrmer der Versammlung zur Unterstützung bei der Suche nach einem Unterstellplatz für die "Paul-Ludwig-Spritze" aufgerufen. Josef Estermann berichtete noch über seine geleisteten Dienste in der Feuerwehr die letzten 54 Jahre bevor es zur Neuwahl ging, wo Josef Estermann nicht mehr kandidierte. Die Neuwahlen wurden vom Wahlleiter Clemens Zanetti Durchgeführt und gewählt wurden zum 1. Vorstand: Albert Berger jun., 2. Vorstand: Stefan Schröttinger, Kassier: Josef Heiß, Schriftführer: Franz Aichinger, Fähnrich: Anton Verlic, Kassenrevisoren: Matthias Lechl und Johannes Wiesholzer.

Als erste Amtshandlung von Vorstand Albet Berger wurde der Erlös der Mitgiederaktion bekannt gegeben. Die Flyer kosteten ca. 250€ und es wurden jährliche Vereinsbeiträge von 320€ dadurch erzielt.

Kommandant Markus Mößthaler dankte nochmals für die langjährige Zusammenarbeit mit Josef Estermann und bat die Versammlung diesen zum Ehrenvorstand zu ernennen, was auch einstimmig beschlossen wurde. Von Albert Berger wurde auch Adolf Knirsch als ehemaliger zweiter Vorstand und langjähriger Gerätewart als Ehrenmitglied vorgeschlagen, warauf die Versammlung ebenfalls einstimmig zustimmte.

 


Bericht: FF Pfraundorf
Foto: FF Pfraundorf
Quelle: FF Pfraundorf

Copyright © 2003-2021 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter