KFV-Rosenheim
CSA-Ausbildung in Vogtareuth



Vogtareuth - Einen 2-tägigen Lehrgang zum richtigen Umgang mit dem Chemieschutzanzug (CSA) hielten die beiden im Landkreis zuständigen Fachwarte für Atemschutz und Gefahrgut, KBM Herrmann Kratz und Christian Hof am 12. Und 13. Februar 2010 bei der Feuerwehr Vogtareuth ab.

Dabei wurde am Freitagabend mit dem theoretischen Teil auf den darauffolgenden Samstag mit vielen Übungen die den Chemieschutzanzug und auch die anschließende Dekontamination betrafen vorbereitet. Aufmerksam verfolgten die Teilnehmer der Feuerwehren Bad Aibling, Heufeld und Vogtareuth am Freitagabend die Ausführungen von KBM Kratz. Auf diese bauten die Übungen wie Gefahrstoffbestimmung im CSA wie auch die Personenrettung im Einsatz mit CSA am Samstag auf.


Am nächsten Morgen ging es mit Verstärkung durch Christian Hof gleich richtig zur Sache. Das korrekte und schnelle Anlegen des Anzugs sowie das richtige Vorgehen und Verhalten im Gefahrenbereich waren die ersten Schritte an diesem Tag. Aber nicht nur die CSA-Träger sondern auch die Mannschaft die zu half war enorm gefordert. Jeder Handgriff wurde geübt, denn im Ernstfall geht es um Minuten da die Einsatzzeiten im CSA nur sehr kurz sind. Die genaue Überwachung der Zeiten ist deshalb äußerst wichtig, ebenso wie die Dekontamination der CSA-Träger nach dem Einsatz. Dazu wurde ein behelfsmäßiger Dekon-Platz den im Prinzip jede Ortsfeuerwehr erstellen kann aufgebaut und in den Übungen lehrbuchmäßig benutzt. Höhepunkt war dann ein Durchgang der mit Personenrettung, Stoffbestimmung, einem kollabierenden CSA-Träger mit anschließender Crashrettung und Dekontamination mehr als anspruchsvoll angelegt war.

Die Ausbilder waren sehr zufrieden mit den Teilnehmern die, von kleinen Fehlern die im Anschluss besprochen wurden abgesehen, tolle Leistungen zeigten.

Insgesamt zeigte sich, dass mit den eingesetzten Mitteln der Ortsfeuerwehren bis zum Eintreffen der Spezialisten absolut sicher und sauber gearbeitet werden kann.

Bleibt nur zu hoffen, dass sich weiterhin viele Atemschutzgeräteträger zu den Lehrgängen melden, denn die Einsätze unter CSA-Schutz werden in Zukunft mit Sicherheit nicht weniger werden.


Bericht und Fotos: Johannes Herzog, JW Vogtareuth

Copyright © 2003-2021 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter