KFV-Rosenheim
Maschinistenausbildung der Feuerwehren des nordöstlichen Landkreises



Zur Maschinistenausbildung der nordöstlichen Feuerwehren, also des Inspektionsbereiches I und II des Landkreises Rosenheim, trafen sich über 3 Wochen verteilt an 8 Abenden sowie einen kompletten Samstag, 30 Teilnehmer aus 10 Wehren im Vogtareuther Feuerwehrhaus.


Endziel war eine gemeinsame Abschlussprüfung auf die es sich vorzubereiten galt. Diese bestand aus einem theoretischem einem mündlichem sowie einem praktischem Teil, wobei kein Teil auf die leichte Schulter zu nehmen war. Das Niveau dieser Ausbildung darf getrost als sehr hoch bezeichnet werden, denn die Gerätschaften mit denen bei den Feuerwehren gearbeitet wird sind mittlerweile sehr komplex und erfordern von den Bedienmannschaften jede Menge an Fachwissen. Im Brandeinsatz und auch bei der technischen Hilfeleistung sind die Maschinisten das Rückgrad einer Wehr. Ohne Sie gibt es keinen erfolgreichen Einsatz!

So waren auch die Anforderungen entsprechend hoch, die Lehrgangsleiter Karl Heinz Bachl sowie seine Ausbilder KBM Stefan Hangl, Stefan Fuchs und Josef Wimmer an die Auszubildenden stellten. Aber hochmotiviert und leistungsbereit wie sie waren, stellte das für die 30 angehenden Maschinisten kein Hindernis dar. So wurde die praktische Schlussprüfung zu einer eindrucksvollen Demonstration der Einsatzkraft der Feuerwehren. Innerhalb der geforderten Zeit stellten die jungen Maschinisten eine Förderleitung über 740 Meter her, in die 4 Pumpen eingebaut waren und die 39 Höhenmeter überwand. Diese Dimensionierung ist in den Außenbereichen unseres Landkreises bei Brandeinsätzen keine Seltenheit und damit auch absolut Praxisnah.

Nach Auswertung der theoretischen und der mündlichen Prüfungsteile konnte KBI Richard Mittermaier allen Teilnehmern zum bestandenen Lehrgang gratulieren und bedankte sich auch bei den Ausbildern für ihr ehrenamtliches Engagement. Alle, Teilnehmer und auch die Ausbilder, arbeiten unentgeltlich und investierten ihre Freizeit bei dieser Maßnahme und so kann es gar nicht hoch genug geschätzt werden was die Beteiligten geleistet haben. Die Feuerwehren Aham, Amerang, Griesstätt, Kirchensur, Ramerberg, Schlicht, Söchtenau, Vogtareuth und Wasserburg haben durch diese Ausbildung bestens geschulte Maschinisten erhalten die ab sofort im Falle des Falles ihr Bestes geben können.
 



Bericht und Fotos: Johannes Herzog, Schriftführer FF Vogtareuth

Copyright © 2003-2021 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter