KFV-Rosenheim
Fahrzeugweihe und Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Bad Aibling



Am Pfingstsamstag, 18.05.2013 weihte die freiwillige Feuerwehr Bad Aibling bei strahlend blauem Himmel feierlich ihr neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug „HLF 20“.


Im würdigen Rahmen und mit Beisein von zahlreichen Gästen der örtlichen Feuerwehren und Hilfsdienste
sowie befreundete Wehren aus Nah und Fern,
spendeten Stadtpfarrer Georg Neumaier und Pfarrer
Hann-Martin Krahnert den kirchlichen Segen.

1. Bürgermeister und Vorstand der Wehr, Felix
Schwaller, hielt einen kurzen Rückblick über die
Beschaffung des Fahrzeugs. Anschließend übergab
er Kommandant Wolfram Höfler symbolisch den
Schlüssel für das seit Dezember 2012 in Dienst
gestellte Fahrzeug. Danach lud die Feuerwehr alle
Gäte zum gemeinsamen Mittagessen ein.


Am Nachmittag konnte dann bereits zum dritten mal ein Tag der offenen Tür veranstaltet werden.


Viele Interessierte, kleine und große Gäste waren an diesem Samstag Nachmittag gekommen. Bei zahlreichen Vorführungen konnte man die verschiedenen Aufgaben der Wehr erfahren. Die Jugendfeuerwehr zeigte bei einem Brand ihr Können, die Aktiven führten eine Unfallrettung vor.



Bei einem simulierten Fettbrand wurde das richtige Verhalten und Ablöschen erklärt.




Alle Fahrzeuge der Wehr konnten in Augenschein genommen werden und sogar das Drehleitersteigen wurde sehr rege genutzt.

 
Sehr gut besucht war auch der von der Kreisjugend-feuerwehr beschaffte Anhänger. Diente er doch den ganzen Tag als Anlaufstelle für sämtliche Infos rund um die Jugendfeuerwehr, sowie als Ausgabestand
für selbstgemachte Buttons und Luftballoons.




Bericht:
Max Stacheder, Pressestelle FF Bad Aibling
Fotos: FF Bad Aibling
 



Copyright © 2003-2021 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter