KFV-Rosenheim
Kellerbrand in Kolbermoor



Am Abend des 04. Januar gegen 17:34 Uhr wurde die FF Kolbermoor zu einem gemeldeten Kellerbrand gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass aus noch unbekannter Ursache in einem Keller unter einer Garage gelagertes Material in Brand geraten war.

Anwohner versuchten den Brand zu löschen. Bereits kurz nach Eintreffen des Führungsfahrzeuges hat der Brand vom Keller auf die Garage samt Inhalt übergegriffen. Es drohte ein Übergreifen auf weitere Gebäudeteile. Der Einsatzleiter forderte sofort weitere Fahrzeuge der FF Kolbermoor und einen weiteren Zug der FF Bad Aibling nach. Die „Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung“ hat bei der Koordination und Dokumentation dieses Einsatzes mitgewirkt.


Von Seiten des Rettungsdienstes waren zwei SEG’s, drei Rettungswägen, der Einsatzleiter Rettungsdienst und ein Notarzt vor Ort. Der Kriminaldauerdienst der Kripo Rosenheim hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Aufgrund der im Brandbereich gelagerten Benzinkanister, Gasflaschen und Spraydosen war ein Innenangriff nicht mehr möglich, daher wurde der betroffene Keller mit Schaum geflutet und die Garage aus der Deckung heraus gelöscht. Eine ausströmende Schutzgasflasche wurde aus dem Brandraum geborgen und gesichert.

Nach Ende der Brandbekämpfung wurde zusammen mit Spezialfirmen der Schaum aus den Kellerräumen entfernt und das Brandgut aus der Garage geräumt. Dank des schnellen und koordinierten Eingreifens aller Kräfte konnte eine weitere Brandausbreitung auf das Wohnhaus verhindert werden.

Der Einsatz wurde von den Kräften der Feuerwehr Harthausen und Bad Aibling sowie durch den Kreisbrandrat unterstützt. Insgesamt waren 70 Feuerwehrfrauen und –männer, vier Kräfte der Polizei und 14 Kräfte des Rettungsdienstes am Einsatz beteiligt. Erst gegen 22:15 Uhr konnten die letzten Einsatzkräfte die Brandstelle verlassen. Das Aufrüsten der Fahrzeuge und Reinigen der eingesetzten Geräte dauerte bis Mitternacht.


Bericht: Stefan Klimke, Schriftführer FF Kolbermoor
Fotos: FF Kolbermoor

Copyright © 2003-2021 by Kreisfeuerwehrverband Rosenheim. Created by Werner Reiter